previous arrow
next arrow
Slider

Über uns

Unser Kinderladen ist eine kleine, integrative Einrichtung, in der die uns anvertrauten Kinder in einer familienähnlichen Atmosphäre aufwachsen und Raum und Zeit für eine individuelle und kindgerechte Entwicklung finden. Er befindet sich im Dresdner Stadtteil Kleinzschachwitz, unweit der Elbwiesen, im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. 

In einer altersgemischten Gemeinschaft betreuen wir 23 Kinder ab einem Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Für Kinder mit besonderen Bedürfnissen bieten wir drei Integrationsplätze. Zu unserem Team gehören vier Erzieherinnen und Heilpädagoginnen mit Montessoridiplom, unsere Leiterin, unsere Köchin, eine junge Frau, für die in Zusammenarbeit mit der „Werkstatt für behinderte Menschen“ ein Arbeitsplatz im Kinderladen geschaffen wurde, sowie eine Verwaltungs-und eine Reinigungskraft. Desweiteren werden wir von Praktikanten und Hilfskräften in unserer Arbeit unterstützt.

Die Pädagogik Maria Montessoris ist ein Grundpfeiler unseres Wirkens. Sie bestimmt maßgeblich unsere Sicht auf das Kind und unser pädagogisches Handeln. In unserer täglichen Arbeit orientieren wir uns am Sächsischen Bildungsplan. Stetig miteinander verzahnt begleiten die einzelnen Bildungsbereiche unseren Alltag im Kinderladen.

Der Kinderladen „LOTTE&MAX e.V.“ wird seit 2001 in freier Trägerschaft eines Elternvereins betrieben.

 

Aktuelles

Infos zum Umgang mit dem Coronavirus im Kinderladen 

Stand 18.03.2020

  • Ab Mittwoch, den 18. März bleibt der Kinderladen geschlossen, da keine Notfallbetreuung lt. Definition des Amtes für Kindertagesstätten benötigt wird. 
  •  Voraussetzungen für die Notfallbetreuung findet ihr HIER 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies, Google Maps, Google Web Fonts und Google reCAPTCHA. Durch die weitere Benutzung unserer Internetseite, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.