strukturen

 

Räume und Garten

Der Kinderladen LOTTE & MAX befindet sich im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses im östlichen Dresdner Stadtteil Kleinzschachwitz. Den 23 Kindern stehen ca. 200 m² Platz zum Spielen, Essen und Schlafen zur Verfügung.
Um allen Facetten der Kinder gerecht zu werden, besitzt der Kinderladen ein detailiertes Raumkonzept:

Der Bewegungsraum mit Sprossenwand und verschiedenen Sport- und Spielgeräten gibt den Kindern die Möglichkeit bei jedem Wetter körperlich aktiv zu sein und ihrem Bewegungsdrang nachzukommen.

Bewegungsraum

Der Montessoriraum lädt die größeren Kinder zum stillen Arbeiten mit den verschiedensten Montessorimaterialien ein.

Montessori

Das große Spielzimmer bietet durch seine verschiedenen Bereiche wie Lesehochburg, Rollenspielecke und Montessorisinnesmaterial für die kleineren Kinder, eine breite Palette zum Spielen an.

Spielzimmer

Im Esszimmer können die Tische auch zum kreativen Gestalten mit den ausreichend vorhandenen Bastelmaterialien benutzt werden. Eine Bauecke mit Bausteinen, Holzeisenbahn und Materialien für die Übungen des täglichen Lebens, wie zum Beispiel "das Kerzentablett", vervollkommnen das Angebot.

Esszimmer

Auf der attraktiven Hochburg des Schlafraumes halten die kleineren Kinder gern ihren notwendigen Mittagsschlaf. Grössere Kinder, die nur noch eine Mittagsruhe benötigen, bauen dazu im Bewegungsraum ihre Ruhematten auf.

Schafraum

Für die kleinen und großen Kinder gibt es zwei getrennte, liebevoll gestaltete Wasch- und Toilettenräume.
Im Flur befinden sich die "Eigentumsfächer" der Kinder, in denen sie persönliche Dinge, die ihnen wichtig sind, aufbewahren können und zu denen auch die Betreuer und Eltern nur mit Einverständnis und Zustimmung der Kinder Zutritt haben.
In der Garderobe hat jedes Kind seinen eigenen Platz für seine Kleidung und Schuhe. Außerdem bietet die Garderobe noch Platz für die "Elternbriefkästen", Pinnwand, Wochenplan und Wochenaushänge.

Unmittelbar am Haus befindet sich ein ca. 350 m² großer, nach Vorschlägen der Kinder gestalteter Garten.
Im Frühjahr 2004 konnte mit finanzieller Hilfe der "Gläsernen Manufaktur Dresden" eine neue Kletterburg im Garten errichtet werden.

Da der Kinderladen LOTTE & MAX unweit der Elbe gelegen ist
(5 min Fußweg), können die Kinder zusätzlich die Elbwiesen für ausgedehnte Spiele und Bewegung nutzen. 

Klettergerüst

 

 Impressum